finanzielle freiheit leben

Werteorientierte Finanzplanung

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

wir hoffen, dass die folgenden Elemente dazu beitragen können, Ihnen die Augen zu öffnen und Ihr Verständnis zu erweitern für das, worum es eigentlich in der Welt der Finanzplanung und bei tecis geht.

#KenneDasWarum

Wir können weit außerhalb von billigen Features genau erklären, „WARUM“ wir als Unternehmen existieren und welchen Nutzen dies in unserer Volkswirtschaft für jeden einzelnen bringt.

Es geht auch anders! Es geht auch ohne 08/15-Mainstream-bla-bla der „Branche“.

Wir wissen genau so gut wie unsere Kunden, warum „Finanzdienstleistungen“ und deren typische Vertreter einfach nur Nerven (spürbarer Druck, Verkäufer/-innen-Sprüche, trickreiche Kommunikation, manipulative Taktik, Oberflächlichkeit und mangelnde Ernsthaftigkeit dem Thema Finanzplanung gegenüber)!

Es geht wirklich auch anders, jenseits vom 08/15-Mainstream gibt es die Möglichkeit, ein menschliches und intelligentes Gespräch auf Augenhöhe zu führen.

Überzeugen Sie sich gerne selbst, wir freuen uns auf wache und kritische Geister.

Mission Statement: Menschen sollen sich in meiner Umgebung uneingeschränkt wohlfühlen, die Möglichkeit haben, sich ihren Träumen zu öffnen und diese dann zu realisieren.

Seit 25 Jahren engagiere ich mich mit dem „Prinzip Konsequenz“ für unsere gemeinsame Vision und Mission, die mit einer in diesem Markt einzigartigen Philosophie gelebt wird.

Unsere Kunden sollen wirklich spüren, was es bedeutet, wenn wir sagen: „finanzielle freiheit leben“

Orientierung an klaren Leitsätzen mit dem „Prinzip Konsequenz“

Ich stehe zu meinen Überzeugungen:
Was ich denke, wird laut und deutlich gesagt.
Ich stehe zu meinem Wort.
Was ich sage, wird auch umgesetzt.
Ich stehe zu meinen Maßnahmen:
Was ich mache, mache ich konsequent!

Wir revolutionieren die gesamte „Branche“, indem wir zunächst alles Bisherige in der Finanzdienstleistungsbranche
komplett in Frage stellen. Wie hier in diesem Markt mit Menschen seit über 60 Jahren umgegangen und kommuniziert wird,  betrachten wir als echte Schande und schämen uns eher als dass wir von „Kollegen/-innen“ reden.

Von Menschen für Menschen! So sollte es sein.
Mit Wahrhaftigkeit, Aufrichtigkeit, Kompetenz und vor allem mit Hingabe und Leidenschaft.

Unsere Gespräche führen wir nach einer klaren Philosophie.
„Wir behandeln unsere Kunden so, wie wir auch selbst behandelt werden wollen.“

Ich nehme also ausnahmslos JEDE Herausforderung mit der nicht geschätzten Marktbegleitung an! JEDE? Ja, wirklich JEDE! Wer ein Gespräch jenseits vom 08/15-Mainstream-Gelaber der Branche erfahren möchte: Gerne jederzeit!

#KenneDasWarum

Wir glauben daran, dass jeder Mensch unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Bildung, Verdienst und Religion eine faire und echte Chance verdient hat, unabhängig von staatlichen Institutionen frei zu sein (im Sinne der folgenden Worte Albert Schweitzers):

„Ich will unter keinen Umständen ein Allerweltsmensch sein. Ich habe ein Recht darauf, aus dem Rahmen zu fallen, wenn ich es kann. Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheiten.

Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich will dem Risiko begegnen, mich nach etwas sehnen und es verwirklichen, Schiffbruch erleiden und Erfolg haben.

Ich lehne es ab, mir den eigenen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten als ein gesichertes Dasein führen; lieber die gespannte Erregung des eigenen Erfolges als die dumpfe Ruhe Utopiens.

Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen und zu bekennen: Dies ist mein Werk.“  

„finanzielle freiheit leben“

„Wir glauben daran, dass jeder Mensch ein Recht auf ein freies Leben in jedem Alter hat“

Mit der Umsetzung der „Ökonomie der Fairness “ ist es unumgänglich, jedem Menschen das Recht auf Gewinne in der Wirtschaft zu ermöglichen, da er diese durch seine Existenz erst ermöglicht. Alle arbeitenden Mitglieder einer Volkswirtschaft müssen auch an den Gewinnen derselben teilhaben (Pars Pro Toto: Der Teil steht für das Ganze).

Die Gewinne entstehen zum einen durch den Verkauf des eigenen Humankapitals gegen Entgelt und das unumgängliche Konsumverhalten eines jeden Menschen. Die Gewinne, die also bereits durch Ihre Existenz entstehen, müssen zwingend allen Menschen einer Volkswirtschaft zugänglich gemacht werden. Das perfekte ökonomische Prinzip wird durch eine breite Teilhabe an Produktivkapital so wirklich umsetzbar. Eine bessere Möglichkeit, die Volkswirtschaft zu stärken und die persönliche Freiheit in Demokratien langfristig zu sichern, gibt es sonst wohl nur in Utopia.

Diese Gewinne führen im besten Fall zur persönlichen Unabhängigkeitserklärung gegenüber staatlichen Institutionen und ermöglichen ein würdevolles Leben in Freiheit.

Wir wissen und kennen unsere Verantwortung und handeln deshalb nach klaren Prinzipien.

#KenneDasWarum

Unsere erstklassigen und intelligenten Lösungen für unsere Kunden (WAS) sind mit einem ausgezeichneten (WIE) entstanden. Dies ist allerdings nur die logische Konsequenz aus einem klaren „WARUM“!
Mit Seele, Herz und Verstand in der richtigen Reihenfolge.

Man sollte nicht demjenigen sein Geld anvertrauen, der die scheinbar beste Performance vorzuweisen hat, sondern jemanden, den man charakterlich als korrekt einstuft.

Orientierung an Leitsätzen

Wir stehen zu unseren Überzeugungen.
Was wir denken, sagen wir auch.

Wir stehen zu unserem Wort.
Was wir sagen, machen wir auch.

Wir stehen zu unseren Maßnahmen.
Was wir machen, machen wir konsequent.

Wir gehen offen und menschlich miteinander um.
Wir streiten um die Sache; und sind nicht verletzend.

Wir zielen auf langfristigen Erfolg.
Kurzfristige Ergebnisse sind nicht nachhaltig.

Wir liefern erstklassige Lösungen.
Nur erfolgreiche Kunden machen uns erfolgreich.

 

Gruß aus der tecis-Wertewerkstatt
Peter Heimböckel Consulting

„Werte ohne Handlungen sind wenig sinnvoll.
Handlungen ohne Werte sind jedoch sinnlos!“

Peter Heimböckel


Der „finanzielle freiheit leben“ – Film der tecis AG

Das Lebensgefühl von tecis im Video anschauen und inspirieren lassen. Bus oder Auto? Heute oder morgen? Wild oder brav? Das Leben ist voller Entscheidungen. Schauen Sie selbst! Wir wollen, dass Sie „finanzielle freiheit leben“.

Wir beraten unsere Kunden so, wie wir selbst beraten werden möchten, ungebunden, leidenschaftlich, kompetent und unter Ausschluss zweit- und drittklassiger Lösungen.

Stellen Sie Ihren bisherigen „Dienstleister“ auf die Probe. Wir nehmen jede Herausforderung an.

Posted by Peter Heimböckel on Sonntag, 29. Juni 2014


Starten Sie jetzt durch und treten mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Sie!